we_spoke

 

 

WE SPOKE

 

Dienstag 9. Mai 2017, 20.00 Uhr

Kleintheater | Bundesplatz 14 | Luzern

 

Georges Aperghis (*1945): Les Guetteurs de Sons (1981)
Hannah Eimermacher (*1981): Transparenz (2002 / 2003)
Mark Applebaum (*1967): Tlön (1995)
Cathy van Eck (*1979): Wings (2007 / 2008)

 

We Spoke:
Serge Vuille, Olivier Mebrez, Julien Annoni, Batterie;
Gwenaëlle Rouger, Perkussion und Performance

 

Das Neue-Musik-Ensemble «We Spoke» ist eine Kollaboration von Musikern aus der Schweiz und aus England. We spoke vermischt we speak (wir sprechen) mit bespoke (nach Mass oder im Takt) und untersucht verschiedene Sprachen zeitgenössischer Musik.
Jede Produktion der Gruppe basier tauf einem bestimmten Thema und entwickelt gleichzeitig musikalische Ideen und Formen der Inszenierung.
Meist besteht die Zusammenarbeit mit Künstlern, Regisseuren, Schauspielern, Tänzern und Choreografen mit der Vision eines aktuellen interdisziplinären Musikschaffens. Das Ensemble gastiert regelmässig in verschiedenen Städten in der Schweiz und in London, Sao Paulo, Rio de Janeiro und Lima.